Altersvorsorge und Steuern

+49 2226 15819-0
info@bluhmcapital.de

Rürup - Die Basisrente mit Steuervorteil

Die Rürup-Rente wurde nach dem Ökonomen Bert Rürup benannt. Das Produkt fällt zusammen mit der gesetzlichen Rentenversicherung unter die erste Schicht des Schichtmodells der Altersvorsorge und ist als Basis-Absicherung konzipiert worden. Sie ist eine steuerlich begünstigte Form der privaten Altersvorsorge. Sie gilt als günstige Alternative insbesondere für Personen, welche in der Ansparphase ein höheres steuerpflichtiges Einkommen haben und mangels Pflichtversicherung zur gesetzlichen Rentenversicherung keine Riester-Rente in Anspruch nehmen können, etwa weil sie Selbständige oder beitragspflichtig zu einem Versorgungswerk sind. Die Rürup-Rente sieht eine lebenslange Rentenzahlung vor und dient somit nicht in erster Linie als Instrument zum Vermögensaufbau, sondern der monatlichen Einkommensgenerierung im Rentenalter. Das angesparte Guthaben kann also nicht im Zuge einer Einmalzahlung in Anspruch genommen werden, dafür ist es jedoch im Gegensatz zu privaten Versicherungslösungen in der Ansparphase Hartz IV- sicher (kein Pfändungsrisiko).

Für die Basisrente kommen nur spezielle Tarife sowohl in Form von als klassischen oder fondsgebundene Rentenversicherungen in Frage. Wir helfen Ihnen den richtigen Vertrag zu finden.

Riester-Rente: Mit Zulage vom Staat

Die Riester-Rente ist eine Form der privaten Altersvorsorge, die auf zwei Arten vom Staat gefördert wird. Zum einen können sich die Beiträge steuermindernd auswirken, zum anderen gibt es eine Altersvorsorgezulage (Grundzulage + Kinderzulagen). Diese Zulage kann jedoch nicht von Selbständigen, die nicht in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert sind, in Anspruch genommen werden. Für diesen Personenkreis bietet sich die Rürup-Rente an. Die Riester-Rente ist ebenfalls in der Ansparphase Hartz IV-geschützt und mit einem Kapitalwahlrecht in Höhe von 30% des Guthabens zu Rentenbeginn ausgestattet. Damit eine Altersvorsorgezulage gezahlt wird, muss der Riester-Vertrag weiterhin eine Reihe von Kriterien zur Zertifizierung erfüllen. Wir helfen Ihnen, den richtigen Vertrag zu finden.

Private Rentenversicherung – Ein Beitrag zur Schließung der Rentenlücke!

Die Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung reichen nach heutigem Stand in der Regel nicht mehr aus, um den finanziellen Lebensstandard während des Berufslebens im Rentenbezugsalter halten zu können. Mit einer privaten Rentenversicherung machen sie sich frei von staatlichen Rentenleistungen. Das angesparte Guthaben kann sowohl als Kapital- als auch als monatliche Rentenleistung in Anspruch genommen werden. Steuerlich betrachtet bietet diese Form der Rentenversicherung in der Ansparphase zwar keine Vorteile. Dafür muss in der Auszahlungsphase als Rente jedoch nur der Ertragsanteil versteuert werden. Mithilfe unserer Beratungsleistung finden Sie den für Ihre Bedürfnisse passenden Vertrag.